„Tuya“ ist ein weiterer Song, der auf meinem nächsten Album sein wird. Auf meinen Konzerten spiele ich den Song meistens mit Saxophon, aber gestern haben wir fürs Video eine Version mit Querflöte ausprobiert – danke Kimo Eiserbeck für die tolle Performance! „Tuya“ ist ein Liebeslied, das ich für meinen Mann Georg Sheljasov geschrieben habe, der im Video auch Klavier spielt.

Musik & Text: Judith Tellado

Judith Tellado: Gesang, Perkussion
Kimo Eiserbeck: Querflöte
Georg Sheljasov: Piano

Kleidung Judith Tellado: In-Mortal